Berufsparcours startet erstmals an der Gesamtschule

erstellt durch die Städt. Gesamtschule Rheda-Wiedenbrück, 06.10.2016


Foto (v.l.): Narcis Nazarie, Can Telli, Schulleiterin Christiane Kociszewska, Erster Beigeordneter Dr. Georg Robra, Elternvertreterin Ina Kofortschröder, Martin Matuszak und Oskar Brzeczek an der Station, an der sich die Achtklässler an der Metallbearbeitung ausprobieren können.

    Rheda-Wiedenbrück (pbm). Schieferplatten bearbeiten, eine Lebensmittel-Inventur machen oder einen Schlüsselanhänger aus Holz sägen – zum ersten Mal fand an der Gesamtschule ein Berufsparcours für alle Achtklässler statt. Die Schülerinnen und Schüler beider Standorte konnten sich an über 20 Stationen ausprobieren und Berufsbilder kennenlernen.

    „Das ist ein spannendes Angebot für alle, die nach dem Abschluss eine Ausbildung machen wollen“, sagte Dr. Georg Robra, Erster Beigeordneter. An jeder Station gab es eine Aufgabe – zum Beispiel einen Draht in die Form eines Delfins biegen. „Die Schülerinnen und Schüler sollen einfache Tätigkeiten selbst ausführen, um zu sehen, wo ihre Stärken liegen – ob sie zum Beispiel handwerklich geschickt sind oder ein ausgeprägtes räumliches Verständnis haben“, erklärt Abteilungsleiter Daniel Schönfeld. Anhand eines Laufzettels konnten die Achtklässler ihre bisher durchgeführten Stationen eintragen und sich nach jeder Aufgabe selbst einschätzen. „Sie bekommen auch an den Stationen direkt Feedback“, so Daniel Schönfeld. Neben Mitarbeitern der teilnehmenden Firmen unterstützten auch viele Eltern den Berufsparcours.

    Ursprünglich wurde der Berufsparcours vom Technikzentrum Minden-Lübbecke entwickelt. Neben der Teilnahme am Berufsparcours unterstützen zurzeit zehn Firmen die Gesamtschule als Kooperationspartner. „Sie bieten beispielsweise Praktika an oder geben die Möglichkeit, die jeweiligen Betriebe zu besichtigen“, freut sich Daniel Schönfeld über das Engagement der Unternehmen. Zurzeit sind COR Sitzmöbel, Tönnies Lebensmittel, Ford Lückenotto, die 3C Holding, Effertz Bedachungen, Kraemer Baumaschinen, LIDL, Duvenbeck, Pfleiderer und die KHW Kooperationspartner.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok